NEUMAYER STIFTUNG ermöglicht Lieferservice für Hornberger Tafel

Gemeinsam mit dem Rotary Club Wolfach stellt die NEUMAYER STIFTUNG erneut einen Lieferservice für hilfsbedürftige Kunden des Tafelladens in Hornberg bereit.

Der Bring-Service beliefert von Dezember 2020 bis Februar 2021 diejenigen Tafelkunden, die auf Waren der Hornberger Tafel angewiesen sind – jedoch weder über ein eigenes Auto verfügen noch den ÖPNV aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus derzeit nutzen können.

„Viele unserer Kunden sind Risikopersonen, und die wenigstens haben ein eigenes Fahrzeug“, erklärt Henriette Haar vom Hornberger Tafelladen. „Für die Bedürftigen stellt ein solcher Lieferdienst eine große Hilfe dar.“

Bereits von Juni bis August 2020 konnten mit finanzieller Unterstützung der NEUMAYER STIFTUNG rund 25 registrierte Haushalte durch einen eigens dafür ins Leben gerufenen Fahrdienst mit Lebensmitteln vom Hornberger Tafelladen „kontaktlos“ versorgt werden.