Unterstützung marginalisierter Frauen in Afghanistan

Seit Ende 2019 unterstützt die NEUMAYER STIFTUNG die Arbeit von Women for Women international für marginalisierte Frauen in Afghanistan. Durch die Zusammenarbeit konnte in der Region Panjshir ein neues Programm ins Leben gerufen werden, das es insgesamt 100 Frauen ermöglicht, sich und ihren Familien einen eigenen Lebensunterhalt aufzubauen.

„Selbst in den herausforderndsten und fragilsten Konfliktgebieten sind Frauen, wenn sie die richtige Unterstützung erhalten, bereit und in der Lage, ihr eigenes Leben immens zu verbessern – und mit ihnen ganze Gemeinschaften aus der Armut zu befreien“, so Brita Fernandez Schmidt, Executive Director Women for Women international

Wir werden demnächst ausführlicher vom Stiftungs-Engagement in Afghanistan auf unserer Website berichten.