(Bildungsregion Ortenau)

Bildquelle: www.aboutpixel.de, Ralf Nitschke

Vorhaben

Für die Ortenau wird ein „Bildungsatlas“ im Internet erstellt. Diese Homepage bietet die Möglichkeit, die vielfältigen schulischen und betrieblichen Ausbildungs-, Fort- und Weiterbildungsangebote für alle Alters- und Zielgruppen zu erfassen – übersichtlich, aktuell und leicht auffindbar. In einem zweiten Schritt sollen auch die Bildungsangebote im Elsass als wichtiger Teil der regionalen Bildungslandschaft aufgenommen werden. Darüber hinaus soll die Plattform Bildung und Wirtschaft vernetzen, z.B. durch die Darstellung von Ausbildungsmöglichkeiten in den Betrieben der Region. Schrittweise wird sie zu einer zentralen Informationsplattform für die Region aufgebaut, auf der man sich sowohl über die regionalen Bildungsangebote als auch über innovative Bildungsprojekte informieren kann. Hohe Akzeptanz unter Nutzern und Wirtschaft soll langfristig eine Finanzierung des Bildungsatlasses durch die Betriebe der lokalen Wirtschaft ermöglichen. Dies ist ein innovativer und neuer Ansatz. Der Bildungsatlas ist derzeit in Entwicklung. Er wird im Oktober 2012 ans Netz gehen und dann zunächst alle Kindergärten und Schulen der Ortenau enthalten. Schrittweise folgen „Wege in den Beruf“ und „Lebenslanges Lernen“, beides zunächst für die Ortenau. Die Neumayer-Stiftung fördert den Start dieser Informationsplattform.

Bedarf

Wer in der Ortenau lebt oder neu dorthin zieht, muss sich, wie fast überall in Deutschland, sämtliche Bildungsangebote von verschiedensten Webseiten mühsam zusammen sammeln. Dies ist zeitaufwendig und gute Angebote können leicht übersehen oder gar nicht erst gefunden werden. Mit dem Bildungsatlas Ortenau soll nun ein Werkzeug zur Verbesserung der Informations-, und Kommunikationslage hinsichtlich vorhandener und zukünftiger Bildungs- und Ausbildungsangebote geschaffen werden. Hier können Schüler, Eltern, Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Bildungsanbieter sich mit wenigen Klicken informieren und präsentieren. Die Informationen sollen nicht nur aus der Ortenau, sondern auch aus angrenzenden Regionen kommen, insbesondere dem Elsass.

Ziele

  • Die Bewohner und neuhinzugezogene Bewohner der Ortenau sollen schnell und einfach die für sie wichtigen Bildungsangebote finden
  • komplette Erhebung und Präsentation aller Bildungsangebote im Ortenaukreis und den angrenzenden Gebieten im Elsaß (Eurodistrikt)
  • die Qualitäten der Ortenau als Bildungsstandort transparent machen
  • Vernetzung von Bildung und Wirtschaft.

Dies alles soll in drei Schritten erfolgen:

  1. Herbst 2012: Homepage mit allen Angeboten der Schulen und Kindertagesstätten der Ortenau.
  2. Herbst 2013: Erweiterung der Datenbank um alle Ausbildungs- und sonstigen Bildungsangebote der Region. Vertiefte Kooperation mit der Wirtschaft.
  3. 2014/2015: Erweiterung um die Bildungsangebote aus dem Elsass.

Erfolge

Die Plattform ist programmiert; seit Juli 2012 kann sie zur Dateneingabe genutzt werden. Im Oktober 2012 wird sie der Öffentlichkeit präsentiert.



Projektträger

Bildungs Region Ortenau e.V.

www.bildungsregion-ortenau.de